Das Wir bewegt uns!

Pilates

Class / Gesundheitssport

Was ist Pilates?

Pilates ist ein ganzheitliches Workout, bei dem nicht nur einzelne Muskeln, sondern der Körper als Einheit auf sanfte Weise trainiert wird. Dabei werden besonders die tiefliegenden, stabilisierenden Muskeln angesprochen. Eine spezielle Atemtechnik hilft, in einen Bewegungsfluss zu kommen. Durch die Verbindung von Body & Mind, also die Konzentration auf den eigenen Körper, seine Kräftigung, Dehnung, Mobilisation und Entspannung gelangen wir zu einer verbesserten Körperhaltung und zu einem neuen Körperbewusstsein. 

Die Zentrierung ist eines der wichtigsten Prinzipien beim Pilates. Gemeint ist hiermit das sogenannte „Powerhouse“ – die Körpermitte. Es setzt sich zusammen aus den schrägen und dem tiefliegenden, quer verlaufenden Bauchmuskel, dem Beckenboden und dem Zwerchfell. Alle Bewegungen werden mit einem gut angesteuerten Powerhouse ausgeführt. Damit wird eine Stabilisierung des Rumpfes bewirkt.

Eine spezielle Atemtechnik in den seitlichen Brustkorb unterstützt die Aktivierung des Powerhouses und hilft, in einen Bewegungsfluss zu gelangen. Den Körper bei jeder Bewegungsausführung im Fluss zu spüren, begleitet von der Atmung und einer stabilen Körpermitte ist Zielsetzung beim Pilates. Denn auch im Alltag sind unsere Bewegungen aneinandergereiht – im Fluss – und nicht abgehakt und isoliert.

Neben den genannten Aspekten fließen Übungen, die auf das fasziale System wirken, in das Training ein. 

Entspannte Muskeln, lockere Gelenke und ein geschmeidiges Fasziengewebe begleiten uns zu einem kraftvollen, aber dennoch beweglichen Körper.

Daniela Kostewitz ist ausgebildete Pilates-Trainerin DTB und leitet das Training

 

Montags von 20.15 Uhr bis 21.15 Uhr in der Turnhalle der Hauptschule

Freitags von 9.00 Uhr bis 10.00Uhr in der Turnhalle Genkeler Straße

Bei Interesse bitte telefonisch bei Daniela Kostewitz anmelden, 02354/706161.

 

Kontakt: gesundheitssport@tus-meinerzhagen.de